Bundesland: Baden-Württemberg
Regierungsbezirk: Karlsruhe
Fläche: 144,96 km²
Einwohner: 294.627

Die Quadratestadt und Universitätsstadt Mannheim ist mit etwa 300.000 Einwohnern ist sie je nach Quelle die zweit- bzw. drittgrößte Stadt des Landes Baden-Württemberg. Die ehemalige Residenzstadt (1720–1778) der Kurpfalz mit ihrem stadtprägenden Barockschloss, eine der größten Schlossanlagen der Welt, bildet das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum der europäischen Metropolregion Rhein-Neckar mit 2,35 Millionen Einwohnern. Von seiner rheinland-pfälzischen Schwesterstadt Ludwigshafen am Rhein, mit der es ein zusammenhängendes Stadtgebiet bildet, ist Mannheim durch den Rhein getrennt.
Mit dem als Schillerbühne bekannten Nationaltheater Mannheim, der Kunsthalle Mannheim, den Reiss-Engelhorn-Museen und dem Technoseum ist Mannheim ein überregional bedeutender Theater- und Museumsstandort. Die Popakademie Baden-Württemberg und eine lebendige Popmusikszene machen Mannheim auch zu einem wichtigen Zentrum der deutschen Popmusik.
Mannheim liegt an der Burgenstraße, ist Start- und Zielort der Bertha Benz Memorial Route und Teil der Straße der Demokratie.
Im Jahr 2007 waren von den 158.785 sozialversicherungspflichtig Beschäftigten 33,0 Prozent im produzierenden Gewerbe, 23,7 Prozent in Handel, Gastgewerbe und Verkehr und 43,0 Prozent im sonstigen Dienstleistungssektor tätig.
Auf dem Mannheimer Maimarktgelände finden regelmäßig große Messen statt. Die bedeutendste ist der 400-jährige Mannheimer Maimarkt, der mit 1.400 Ausstellern und 350.000 Besuchern Deutschlands größte regionale Verbraucherausstellung ist. Aber auch Europas größter Oldtimermarkt, die Veterama, findet jedes Jahr auf dem Maimarktgelände statt.

Weitere Links:
https://www.mannheim.de/
http://www.flugplatz-mannheim.de/
http://www.planetarium-mannheim.de/

Textquelle:
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Mannheim aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung (de)).
Bildquelle:

By Simsalabimbam (Own work) [CC-BY-SA-3.0], via Wikimedia Commons Lizenz: Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Unported Autor: Simsalabimbam


Impressum | Datenschutz | Rechtliches

Unternehmensdarstellung - Heraeus Holding GmbH

Heraeus Holding GmbH

Der Technologiekonzern Heraeus mit Sitz in Hanau ist ein weltweit führendes Portfoliounternehmen in Familienbesitz. Die Wurzeln des 1851 gegründeten Unternehmens reichen zurück auf eine seit 1660 von der Familie betriebene Apotheke. Heraeus bündelt heute eine Vielzahl von Geschäften in den Feldern Umwelt, Energie, Elektronik, Gesundheit, Mobilität und industrielle Anwendungen.

Im Geschäftsjahr 2017 erzielte Heraeus einen Gesamtumsatz von 21,8 Mrd. €. Das im FORTUNE Global 500 gelistete Unternehmen beschäftigt rund 13.000 Mitarbeiter in 40 Ländern und hat eine führende Position auf seinen globalen Absatzmärkten. Heraeus gehört zu den Top 10 Familienunternehmen in Deutschland.

Mit fachlicher Kompetenz, Exzellenz sowie der Ausrichtung auf Innovationen und eine unternehmerisch geprägte Führungskultur streben wir danach, unsere Leistungsfähigkeit kontinuierlich zu verbessern. Für unsere Kunden schaffen wir hochwertige Lösungen und stärken nachhaltig ihre Wettbewerbsfähigkeit, indem wir einzigartige Material-Kompetenz mit Technologieführerschaft verbinden.

Adresse & Kontaktdaten

Heraeus Holding GmbH
Heraeusstraße 12-14
63450 Hanau
Telefon: +49 6181 355697
E-Mail: anita.kuehn@heraeus.com
Homepage:

Aktuelle Jobs bei Heraeus Holding GmbH

Duales Studium B. Sc. (m/w/d) Chemische Technik Bitterfeld 2019

Heraeus Holding GmbH
Position: Duales Studium
Einsatzorte: Bitterfeld-Wolfen, Mannheim
Beschäftigungsbeginn: 30.08.2019

Duales Studium - Bachelor of Engineering (m/w/d) Wirtschaftsingenieurwesen Bitterfeld 2019

Heraeus Holding GmbH
Position: Duales Studium
Einsatzorte: Bitterfeld-Wolfen, Mannheim
Beschäftigungsbeginn: 30.08.2019
Lädt...